Ausstellung: Hoch hinaus! Wege und Hütten in den Alpen

Die Ausstellung fragt, was das Besondere an den alpinen Wegen und Hütten ist. Sie zeichnet die Entstehung der bergtouristischen Infrastruktur nach und schlägt einen Bogen von den frühen Unterkünften Anfang der 1870er Jahre zu den „Berg-Hotels“ der Jahrhundertwende. Sie geht zudem ein auf die bewusste Reduzierung des Komforts in den 1920er Jahren und zeigt aktuelle Lösungen für einen zeitgemäßen Hüttenbau heute.

Weitere Infos: https://www.alpenverein.de/kultur/huetten-ausstellung/ausstellung-hoch-hinaus-wege-und-huetten-in-den-alpen_aid_28708.html